Die Wurzeln der Lüfte

Wie Wurzeln der Lüfte oder der Baum als Inspiration

Vor ein paar Monaten stieß ich auf ein Projekt von meinem Freund und geschätzten Fotografenkollegen Sascha Bofinger. Sein Projekt heißt Luftwurzeln. Es befasste sich mit Bäumen, bzw. deren Äste. Ein Baum an sich, kann wie ich finde sehr inspirierend sein, abhängig der Jahreszeit. Ich fand die Idee sehr faszinierend und musste mich selbst mal damit beschäftigen. Das was mich daran fasziniert hat, war die Entfremdung und Neuinterpretation von etwas was so natürlich ist, das man es nicht mehr wahrnimmt. Ich bin dabei nicht irgendwelchen fotografischen Regeln gefolgt. Ich habe einfach mal drauf los geschossen um zu sehen was so passiert. Passiert ist folgendes

aeste-2 aeste-9 aeste-8 aeste-7 aeste-6 aeste-5 aeste-4 aeste-3 aeste-1

Habt ihr schon mal solche Bilder gemacht?

Micha

1 thought on “Die Wurzeln der Lüfte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.